CALABRIA

1_Calabria_20160209%20Web.jpg

Dokumentarfilm von Pierre-François Sauter, 116 Minuten    

Inhalt

Calabria ist ein Roadmovie in einem Leichenwagen. Nach dem Tod eines kalabresischen Immigranten, der zum Arbeiten in die Schweiz kam, fahren die beiden Bestatter Jovan, ein serbischer Rom und sein Kollege, der Portugiese José, nach Süditalien, um den Verstorbenen in seiner Heimat zu beerdigen. 

Jovan, der früher in Belgrad als Sänger auftrat, glaubt an ein Leben nach dem Tod. Der kulturbeflissene José hingegen, glaubt nur an das, was er selbst sieht. Ihre von Liedern und Begegnungen geprägte Reise ist eine letzte Hommage an den Verstorbenen und ein Appel, das Leben zu geniessen.

Cast and Crew

mit
Jovan Nikolic
José Russo Baião

Regie: Pierre-François Sauter
Drehbuch: Pierre-François Sauter, Nadejda Magnenat
Produktion: Mira Film, Le Laboratoire Central
Produzenten: Nadejda Magnenat, Hercli Bundi
Associate Producer: Vadim Jendreyko, Pierre-François Sauter
Producteurs Adjoints: Peter Zwierko, Susanne Guggenberger
Kamera: Joakim Chardonnens, Pierre-François Sauter
Montage: Anja Bombelli
Originalton: Patrick Becker, Masaki Hatsui
Tonschnitt: Jérôme Cuendet
Sound Design und Tonmischung: Etienne Curchod
Redaktion unité des films documentaires RTS: Irène Challand, Gaspard Lamunière

Info

Dokumentarfilm von Pierre-François Sauter
Koproduktion von Mira Film und Le Laboratoire Central mit RTS Radio Télévision Suisse
DCP, 116 Minuten, Farbe, 16:9
© 2016 Mira Film / Le Laboratoire Central / RTS
ISAN 0000-0004-1677-0000-2-0000-0000-V
www.calabria-film.com

Mit Unterstützung von: Bundesamt für Kultur BAK, Cinéforom und Loterie Romande, Zürcher Filmstiftung, Fonds culturel Suissimage, Succès Passage Antenne, Succès Cinéma. Die Projektentwicklung wurde unterstützt mit einem Stipendium der Société Suisse des Auteurs (SSA)

Presse

Presseanfragen an: info@mirafilm.ch

DVD

Die DVD erscheint 2017

Festivals / Preise
Visions du Réel Nyon 2016, Internationaler Wettbewerb: SPECIAL MENTION 
Festival del film Locarno 2016, Panorama Suisse
Doclisboa 2016, Internationaler Wettbewerb: CITY OF LISBON AWARD FOR BEST COMPETITION FILM
RIDM Rencontres internationales du documentaire de Montréal 2016,  Internationaler Wettbewer
Solothurner Filmtage 2017, Panorama